Tandem XC Kurs

Besser Streckenfliegen durch individuelles XC-Tandem-Training!

Warum eigentlich nicht?

Träumen vom stundenlangen Streckenflug, vom großen FAI-Dreieck? Von der Entdeckung neuer Routen und Fluggebiete, die vorher bestenfalls mit dem Finger auf der Karte erkundet wurden…
Erfolgreiches Streckenfliegen ist ein komplexes Unternehmen. Allein die Auswahl der Route in Verbindung zur aktuellen Wetterlage wird oft zur philosophischen Fragestellung. Das richtige Equipment und die passende Ausrüstung spielen eine große Rolle. Nicht zuletzt braucht es viel Erfahrung bei der Thermiksuctandemxche und anderen Entscheidungsfindungen während des Fluges.
Bei einem Tandem-Seminar wird viel gesprochen! Bei der Vorbereitung und während des Fluges selber wird jede Entscheidung direkt erläutert und dadurch sehr intensiv vom Passagier verarbeitet. Der Lernprozess durch das unmittelbare, gemeinsame Erleben ist enorm hoch!
Über das Erahnen und Nutzen einer brauchbaren Thermik kann man viel lesen – Hier habt Ihr die Möglichkeit, es „professionell“ zu erleben.
Das XC-Tandem Training wird individuell auf die Bedürfnisse des „Schülers“ angepasst. Je nach Wetterlage sind dabei Flüge bis zu 150 Kilometer realisierbar. Ebenfalls das Demonstrieren und gegebenenfalls die eigene Steuerung von Flugfiguren wie Spirale oder Wing Over steht mit auf dem Stundenplan.
Mach mit und drück noch einmal die Schulbank!

Der Preis für dieses Tagesseminar beträgt 1000,- Euro.

In der Regel wird am Nebelhorn in Oberstdorf gestartet.
Interessierte Teilnehmer melden sich bitte per Mail bei folgender Adresse: info@zugvoegel.rocks

Stand 11/2018